WISSENSCHAFTLICHE PUBLIKATIONEN, VORTRÄGE UND POSTERBEITRÄGE (PEER-REVIEW)

 
WISSENSCHAFTLICHE PUBLIKATIONEN, VORTRÄGE UND POSTERBEITRÄGE (PEER-
REVIEW)
__________________________________________________________________________________

                                               PUBLIKATIONEN

Habilitationsschrift (Dr. med. habil.)
C. Krüger (2019) Neonatal and child health care in rural Tanzania and beyond. Habilitationsschrift, Witten

Master-Arbeit (MIH)
C. Krüger (2009) Immunization status of infants in a remote area in rural Tanzania. Perth, Australien

Dissertation (Dr. med.)
C. Krüger (1991) Die radioimmunologische Bestimmung von 17-Hydroxyprogesteron im nicht extrahierten
Speichel und dessen Bedeutung für die Therapiekontrolle des Adrenogenitalen Syndroms (21-Hydroxylase-
defekt). Inaugural-Dissertation, Göttingen

Journals
1. C. Krüger, R. Weigel (2021) Vaccination programmes in times of the SARS-CoV-2 pandemic. To be
submitted
2. C. Krüger (2021) Call for a pan-European COVID-19 response must be comprehensive (letter). Lancet 397:
1540-41
3. C. Krüger (2021) Mysterious ECG with a simple explanation in a preterm infant (image). Archives of
Disease in Childhood - Fetal & Neonatal Edition; Epub ahead of print (25 January 2021)
4. C. Krüger, G. Ellsäßer, C. Kitz, R. Kobbe, T. Langer, W. Schimana, R. Weigel (2021) Folgen von SARS-CoV-2:
Kollateralschäden der Pandemie. Deutsches Ärzteblatt 118: A 91-2
5. C. Konietzka, M. Schneider-Kruse, D. Knaack, C. Krüger, F. Layer, M. Endmann (2020) Toxic shock Syndrom
durch Staphylococcus aureus im Kleinkindesalter, eine (klinische oder laborchemische) Blickdiagnose?
Monatsschrift Kinderheilkunde 168: online first (30.11.2020)
6. R. Weigel, C. Krüger (2020) Global Child Health in Germany - Time for Action. Global Health Action 13:
1829401
7. A. Mylius, E. Bujupi, C. Krüger, M. Endmann (2020) Posteriores reversibles Enzephalopathie-Syndrom
(PRES) als Differentialdiagnose des rezidivierenden Erbrechens. Monatsschrift Kinderheilkunde 168: online
first (11.08.2020)
8. R. Weigel, C. Krüger, S. Wirth (2018) Germany’s expanding role in global health (letter). Lancet 391: 657-
658
9. DAKJ-Kommission für Infektionskrankheiten und Impffragen und DAKJ-Kommission für Globale
Kindergesundheit (2018) Medizinische Maßnahmen bei immigrierenden Kindern und Jugendlichen -
Aktualisierung vom 28.02.2018. Monatsschr Kinderheilkd 2018; 166: 894-904 (online 23.04.2018)
10. C. Krüger, M. Heinzel-Gutenbrunner, M. Ali (2017) Adherence to the Integrated Management of
Childhood Illness guidelines in Namibia, Kenya, Tanzania and Uganda: evidence from the national Service
Provision Assessment surveys. BMC Health Services Research 17: 822
11. C. Krüger (2017) Rheumatische Herzerkrankung nach wie vor relevant (Leserbrief). Deutsches Ärzteblatt
International 114: 559
12. C. Krüger (2017) Weiße Flecken auf der Konjunktiva (Bildbeitrag). Deutsches Ärzteblatt International 114:
370

                                                                                                             1
13. R. Klinkott, V. Mushi, G. Komba, C. Krüger, A. Schultz, A. Stich, A. Stüfe, M. Weber, S. Ehrhardt (2016) Is
the WHO guide on essential practice of postpartum newborn care used in a district health care facility?
Journal of Tropical Pediatrics 62: 436-445
14. C. Krüger, G. Bär, M. Hermsen (2016) Gastrointestinale Blutungen im Säuglingsalter: mögliche
Manifestation einer Kuhmilcheiweißallergie. pädiatrische praxis 86: 483-492
15. C. Krüger, S. Schuler-Lüttmann, T. Haug, M. Gantert, M. Hermsen (2016) Multidrug-resistant bacteria in
refugee children and pregnant women admitted to a general hospital in North Rhine-Westphalia, Germany.
Klinische Pädiatrie 228: 227-229
16. M.W. Weber, A. Schultz, P. Meissner, S. Carai, C. Krüger (2015) Globale Lage der Kindergesundheit –
Status quo und Blick in die Zukunft. Monatsschrift Kinderheilkunde 163: 1110-1116
17. P.E. Meissner, R. Klinkott, S. v. Xylander, C. Krüger (2015) Neugeborenengesundheit: Schwerpunkt
künftiger Gesundheitsarbeit weltweit. Monatsschrift Kinderheilkunde 163: 1117-1124
18. C. Krüger (2015) Motivation für Impferfolg entscheidend (Leserbrief). Deutsches Ärzteblatt International
112: 402-403
19. C. Toschke, C. Krüger (2015) Fremdkörperingestionen bei Kindern in Tansania und Deutschland.
pädiatrische praxis 83: 393-407
20. C. Krüger, O.E. Olsen, E. Mighay, M. Ali (2013) Immunisation coverage and its associations in rural
Tanzanian infants. Rural and Remote Health 13: 2457
21. C. Krüger, M. Niemi, H. Espeland, N. Naman, I. Malleyeck (2012) The effects of standardised protocols of
obstetric and neonatal care on perinatal and early neonatal mortality at a rural hospital in Tanzania.
International Health 4: 55-62
22. C. Krüger, M. Niemi (2012) A telemedicine network to support paediatric care in small hospitals in rural
Tanzania. Journal of Telemedicine and Telecare 18: 59-62
23. C. Krüger (2011) Medical schools in sub-Saharan Africa (letter). Lancet 378: 1293-1294
24. C. Krüger, O.E. Olsen, E. Mighay, M. Ali (2011) Where do women give birth in rural Tanzania? Rural and
Remote Health 11: 1791
25. S. Bittmann, C. Krüger (2011) Benzocaine-induced methaemoglobinaemia: a case study. British Journal of
Nursing 20: 168-170
26. C. Krüger, I. Malleyeck, N. Naman (2011) Amoebic abscess of the spleen and fatal colonic perforation.
Pediatric Infectious Disease Journal 30: 91-92
27. C. Krüger (2010) When ethnology informs clinical medicine: non-Bantu peoples without apparent sickle
cell disease in the Mbulu area in Northern Tanzania (letter). Rural and Remote Health 10: 1620. (Online)
28. C. Krüger, N. Naman (2010) Cranial ultrasound in neonates and infants in rural Africa. South African
Journal of Child Health 4: 83-87
29. C. Krüger, I. Malleyeck (2010) Congenital syphilis: still a serious, under-diagnosed threat for children in
resource-poor countries. World Journal of Pediatrics 6: 125-131
30. C. Krüger, I. Malleyeck (2009) Diagnosing possible infantile cow’s milk protein allergy in rural Tanzania,
when history and physical examination are the only tools: a case report. Cases Journal 2: 6287
31. C. Krüger (2009) Medical missionaries in Africa (letter). Lancet 373: 1521-1522
32. S. Bittmann, F. Dönmez, A. Winkler, K. Diebold, D. Katenkamp, G. Tewes, C. Krüger (2009) Multicentric
non-visceral infantile myofibromatosis causing hip contracture. Pediatrics International 51: 159-161
33. C. Krüger (2007) Health workers and vaccination coverage in developing countries (letter). Lancet 370:
479
34. C. Krüger (2005) Childhood cancer treatment in developing countries (letter). Lancet 365: 752-753
35. C. Krüger, K.-D. Jaspers (2004) Monoamniotic twin pregnancy – a hazardous fetal life. Archives of Disease
in Childhood – Fetal and Neonatal Edition 89: F479

                                                                                                             2
36. H. Vaagland, B. Blomberg, C. Krüger, N. Naman, R. Jureen, N. Langeland (2004) Nosocomial outbreak of
neonatal Salmonella enterica serotype Enteritidis meningitis in a rural hospital in northern Tanzania. BMC
Infectious Diseases 4: 35
37. C. Krüger, I. Malleyeck, O.H. Evjen Olsen (2004) Aquatic leech infestation: a rare cause of severe anaemia
in an adolescent Tanzanian girl. European Journal of Pediatrics 163: 297-299
38. C. Krüger (2004) Malaria intermittent preventive treatment and EPI coverage (letter). Lancet 363: 2000-
2001
39. C. Krüger, O.H. Evjen Olsen (2003) Inequities among the very poor: effect of young age on care-seeking
(letter). Lancet 361: 1744-1745
40. C. Krüger (2002) The missing link: neonatal care in rural communities in developing countries (letter).
Bulletin of the World Health Organization 80: 759-760
41. S.G. Hinderaker, C. Krüger, B. Evjen Olsen, N. Naman, P. Bergsjø, O.H. Evjen Olsen (2001) Low HIV-
seroprevalence in pregnant women in a rural area in Tanzania. Acta Obstetricia et Gynecologica Scandinavica
80: 1152-1153
42. C. Krüger (2001) Intraosseous access in paediatric patients in a developing country setting (letter).
Tropical Doctor 31: 118
43. C. Krüger, C. Benn (2000) Chancen und Probleme einer wirksamen HIV-Prävention für Kinder in
Entwicklungsländern. Monatsschrift Kinderheilkunde 148: 1030-1035
44. C. Krüger (2000) Leserbrief zu: O. Witt et al.: Transfusionsmalaria als Ursache von unklarem
postoperativen Fieber. Monatsschrift Kinderheilkunde 148: 498-499
45. M. Böswald, C. Döbig, C. Kandler, C. Krüger, J. Scharf, F. Sörgel, S. Zink, J.P. Guggenbichler (1999)
Pharmacokinetic and clinical evaluation of serious infections in premature and newborn infants under therapy
with imipenem/cilastatin. Infection 27: 299-304
46. M. Zenker, J. Klinge, C. Krüger, H. Singer, J. Scharf (1998) Severe pulmonary hypertension in a neonate
caused by premature closure of the ductus arteriosus following maternal treatment with diclofenac: A case
report. Journal of Perinatal Medicine 26: 231-234
47. C. Krüger, J. Jüngert, S. Schmitt-Grohé, M. Beese, H. Ruder (1998) Azathioprin-Ingestion in suizidaler
Absicht bei einem Jugendlichen mit juveniler chronischer Polyarthritis. Klinische Pädiatrie 210: 136-138
48. C. Krüger, H. Bärmeier, R. Sailer, D. Harms (1998) Cystic fibrosis in Down's syndrome - Diagnostic pitfalls
and implications for the clinician (letter). Archives of Disease in Childhood 78: 194
49. C. Krüger, M. Rauh, H.G. Dörr (1998) Immunoreactive renin concentrations in healthy children from birth
to adolescence. Clinica Chimica Acta 274: 15-27
50. C. Krüger, H.G. Dörr, D. Harms (1997) Hypothyroxinaemia in preterm infants (letter). European Journal of
Pediatrics 156: 337
51. C. Krüger, H.G. Dörr, K.E. v. Mühlendahl, H. Herkenhoff (1997) Neonatal diabetes and intrauterine growth
retardation. European Journal of Pediatrics 156: 1-2
52. C. Krüger, M. Zenker, E. Beinder, M. Ries, D. Harms (1996) Tödlich verlaufende peripartale Ruptur eines
zystisch-soliden Steißbeinteratoms. Monatsschrift Kinderheilkunde 144: 1369-1370
53. C. Krüger, U. Breunig, J. Biskupek-Sigwart, H.G. Dörr (1996) Problems with salivary 17-
hydroxyprogesterone determinations using the Salivette device. European Journal of Clinical Chemistry and
Clinical Biochemistry 34: 927-929
54. C. Krüger, K. Höper, R. Weissörtel, J. Hensen, H.G. Dörr (1996) Value of direct measurement of active
renin concentrations in patients with congenital adrenal hyperplasia due to 21-hydroxylase deficiency.
European Journal of Pediatrics 155: 858-861
55. D. Kotzot, C. Krüger, C. Braun-Quentin (1996) De novo direct duplication 3 (p25- >pter): a previously
undescribed chromosomal aberration. Clinical Genetics 50: 96-98
56. J. Scharf, C. Krüger, J.P. Guggenbichler (1994) Therapie mit Imipenem/Cilastatin bei Früh- und
Neugeborenen - Verträglichkeit und Nebenwirkungen. Pädiatrie und Grenzgebiete 32: 461-469

                                                                                                             3
57. C. Krüger, J. Scharf, M. Zant, F. Sörgel, J.P. Guggenbichler (1994) Pharmakokinetische Untersuchung von
Imipenem/Cilastatin bei Früh- und Neugeborenen. Pädiatrie und Grenzgebiete 32: 455-460
58. J.P. Guggenbichler, C. Krüger, M. Zant, J. Scharf (1994) Retrospektive Evaluierung der Wirksamkeit und
Verträglichkeit der Behandlung von Früh- und Neugeborenen mit Imipenem/ Cilastatin bei Infektionen mit
multiresistenten Keimen. Pädiatrie und Grenzgebiete 32: 301-308
59. C. Krüger, H.G. Dörr, W. Becker, F. Wolf, D. Harms (1994) Neonatale Hyperthyreose bei nicht
diagnostiziertem M. Basedow der Mutter. Deutsche Medizinische Wochenschrift 119: 1346-1350

Abstracts
1. C. Krüger, M. Hermsen (2019) Hypernatriämische Dehydratation mit Hyperthermie und Krampfanfall bei
einem reifen Neugeborenen. Zeitschrift für Geburtshilfe und Neonatologie 223(S 01): E77
2. C. Krüger (2019) When traditional beliefs interfere with contemporary medical views of health and
disease: the case of the Datoga of Tanzania. Monatsschr Kinderheilkd 167 (Suppl 2): S45
3. C. Krüger (2019) The burden of cardiac disease in children in low-and-middle income countries (LMICs).
Monatsschr Kinderheilkd 167 (Suppl 2): S42-S43
4. G. Bräucker, V. Kossmann, C. Krüger, U. Hüttermann, M. Hermsen, J. Althaus, G. Kurlemann (2017) Das
Miller-Fisher-Syndrom, eine Variante des Guillain-Barré-Syndroms. Monatsschrift Kinderheilkunde 165: Suppl.
3: S249 (DGKJ-P152)
5. A. Tsamo, H. Stamm, V. Kossmann, S. Wild, G. Bräucker, C. Krüger (2017) RSV-Infektion und milde
Enzephalopathie mit reversiblen Läsionen im Splenium (MERS): ein Fallbericht. Monatsschrift Kinderheilkunde
165: Suppl. 3: S243 (Abstract DGKJ-P135)
6. C. Krüger (2016) Professionelle Geburtsbegleitung, Müttersterblichkeit, neonatale Mortalität und
Totgeburtenrate in Asien. Monatsschrift Kinderheilkunde 164: Suppl. 3: S261-262 (Abstract DGKJ-FV27)
7. M. Hermsen, O. Sager, G. Bär, C. Konietzka, C. Krüger (2016) Späte neonatale symptomatische
Hypokalzämie bei ausgeprägtem mütterlichen Vitamin D-Mangel. Monatsschrift Kinderheilkunde 164: Suppl.
3: S266-267 (Abstract DGKJ-FV38)
8. C. Krüger, S. Schuler-Lüttmann, T. Haug, M. Gantert, M. Hermsen (2016) Multiresistente Erreger (MRE) bei
hospitalisierten Flüchtlingen im Kindes- und Jugendalter und bei schwangeren Flüchtlingen: eine prospektive
Untersuchung. 24. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI). Frankfurt
am Main, 28.-30.04.2016. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2016. Doc16dgpi09.
doi: 10.3205/16dgpi09 (veröffentlicht 28.04.2016)
9. C. Krüger, F. Klammer, T. Haug, K. Balhorn, G. Kirchner, S. Wild, G. Bräucker (2015) Salmonella enteritidis-
Abszess der Glutealregion bei einer Vierzehnjährigen nach Urlaub im südlichen Afrika. Monatsschrift
Kinderheilkunde 163: Suppl. 2: 155 (Abstract DGKJ-PO-ID-8)
10. C. Krüger, S. Schweizer, G. Damm (2015) Schwere obere gastrointestinale Blutungen durch Ulzera bei
gesunden Reifgeborenen. Monatsschrift Kinderheilkunde 163: Suppl. 1: 23 (Abstract P01-01)
11. C. Krüger, G. Bär, H. Sladeczek, S. Wild, S. Schuler-Lüttmann, G. Bräucker (2014) Enterovirus (EV)-
Meningitis-Epidemie bei Kindern im östlichen Münsterland/Nordrhein-Westfalen. Monatsschrift
Kinderheilkunde 162: Suppl. 2: 245 (Abstract DGPI-PO-SI-10)
12. C. Krüger, M. Ali (2014) Availability and provision of emergency and basic neonatal care in Namibia,
Kenya, Tanzania and Uganda: evidence from the national Service Provision Assessment (SPA) surveys.
Monatsschrift Kinderheilkunde 162: Suppl. 1: 39 (Abstract P004)
13. C. Krüger, C. Toschke, I. Malleyeck (2013) Fremdkörperingestion bei Kindern in Deutschland und Tansania.
Monatsschrift Kinderheilkunde 161: Suppl. 2: 183 (Abstract DGKJ-PO-EG-4)
14. C. Krüger, M. Niemi, N. Naman, I. Malleyeck (2012) Zeitpunkt und Ursachen pädiatrischer Todesfälle in
einem ländlichen Krankenhaus in Tansania. Monatsschrift Kinderheilkunde 160: Suppl. 1: 94 (Abstract DGKJ-
PO-646) (CD-Rom)

                                                                                                              4
15. S. Schweizer, G. Damm, K. Augst, H. Staender, H.-G. Kehl, C. Krüger (2012) Meningokokken C-Ausbruch
nach einer Schulfreizeit mit kardialer und ZNS-Manifestation. 20. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für
Pädiatrische Infektiologie (DGPI). Mannheim, 19.-21.04.2012. Düsseldorf: German Medical Science GMS
Publishing House. Doc12dgpi47. DOI: 10.3205/12dgpi47 (veröffentlicht 22.03.2012)
16. C. Krüger, O.E. Olsen, E. Mighay, M. Ali (2012) Niedrige Impfraten unter Nomaden und bei ländlichen
Volksgruppen in Nordtansania. 20. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie
(DGPI). Mannheim, 19.-21.04.2012. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House.
Doc12dgpi10. DOI: 10.3205/12dgpi10 (veröffentlicht 22.03.2012)
17. K. Augst, C. Toschke, G. Damm, D. Deusch, M. Eckerland, S. Schweizer, M. del R. Luque Veleiro, G.
Bräucker, C. Krüger (2011) Infektiöse Myositiden während der Influenzasaison 2010/2011. Monatsschrift
Kinderheilkunde 159: Suppl. 3: 182
18. C. Krüger (2011) Herausforderungen für die neonatologische Versorgung in Entwicklungsländern.
Monatsschrift Kinderheilkunde 159: Suppl. 2: 27 (CD-Rom)
19. C. Krüger, M. Niemi (2010) Das Tanzania Telemedicine Network: Unterstützung der pädiatrisch-klinischen
Versorgung in abgelegenen Krankenhäusern in Tansania. Monatsschrift Kinderheilkunde 158: Suppl. 1: 101-
102 (Abstract DGKJ-PV-177) (CD-Rom)
20. C. Krüger, J. Kallionpaa, S.G. Hinderaker, B.E. Olsen, I. Malleyeck, N. Naman, O.H.E. Olsen (2006) When
paediatric emergency transport and referral is almost impossible: experiences from East Africa. Tropical
Medicine & International Health 11 (10): A5
21. C. Krüger, I. Malleyeck, T. Krüger (2006) Childhood tuberculosis (Ch-TB) in Haydom/Tanzania: clinical
presentation and diagnostic problems. Tropical Medicine & International Health 11 (10): A4-A5
22. C. Krüger (2006) Präventive Maßnahmen zur Verbesserung der Kindergesundheit in ressourcenarmen
Ländern: eine kritische Analyse. Monatsschrift Kinderheilkunde 154: Suppl. 1, Abstract DGKJ-PS-226 (CD-Rom)
23. C. Krüger (2006) Welchen Beitrag kann die deutsche Pädiatrie zur Verbesserung der Kindergesundheit
international leisten? Monatsschrift Kinderheilkunde 154: Suppl. 1, Abstract DGKJ-PS-225 (CD-Rom)
24. S. Bittmann, F. Dönmez, A. Winkler, C. Krüger (2006) Infantile Myofibromatose bei einem Neugeborenen.
Monatsschrift Kinderheilkunde 154: Suppl. 1, Abstract DGKJ-PS-73 (CD-Rom)
25. C. Krüger (2005) Kinder der ärmsten Bevölkerungsgruppen in Entwicklungsländern profitieren oft nicht
von sinnvollen Interventionsprogrammen. Monatsschrift Kinderheilkunde 153: Suppl. 2, Abstract K050.04F
(CD-Rom)
26. C. Krüger, M. Niemi, H. Espeland, I. Malleyeck, N. Naman, O.H.E. Olsen (2005) Long-term impact of
changes in obstetric and neonatal care on perinatal (PMR) and early neonatal mortality (eNMR) at a rural
hospital in Tanzania. Tropical Medicine & International Health 10 (2): A7
27. C. Krüger (2004) Glukosestoffwechselstörungen unter parenteraler Ernährung bei Frühgeborenen < 1500
g. Monatsschrift Kinderheilkunde 152: 110-1
28. K. Kull, C. Krüger, M. Krawinkel (2002) Einstellungen und Kenntnisse von Frauen zur Ernährung während
Schwangerschaft und Laktation sowie Säuglingsernährung in Haydom, Tansania. Proceedings of the German
Nutrition Society 4: 37
29. C. Krüger, O.H. Evjen Olsen (2002) Short-term outcome of infants with hydrocephalus in rural Tanzania
after insertion of ventriculo-peritoneal shunts using simple feeding tube devices. Monatsschrift
Kinderheilkunde 150: 1029
30. C. Krüger, T. Krüger, N. Naman, O.H. Evjen Olsen (2002) High prevalence rates of insulin-dependent
diabetes mellitus type 1 in a rural area in Northern Tanzania. Monatsschrift Kinderheilkunde 150: 1030
31. C. Krüger (2001) Epidemiologie einiger perinatal und postnatal erworbener Infektionen bei Neugeborenen
(NG) in Entwicklungsländern (EL). Monatsschrift Kinderheilkunde 149 (Suppl. 2): S119-20
32. C. Krüger, N. Naman, I. Malleyeck, O.H. Evjen Olsen (2001) Traditionelle Behandlungsmethoden und
deren Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche im Mbulu-Distrikt/Nordzentral-Tansania. Monatsschrift
Kinderheilkunde 149 (Suppl. 2): S241-2

                                                                                                          5
33. C. Krüger, N. Naman, O.H. Evjen Olsen (2001) Eine seltene Präsentation der Amöbiasis: letal verlaufende
Amöbenkolitis mit Perforation bei einem Neugeborenen. Monatsschrift Kinderheilkunde 149 (Suppl. 2): S195
34. C. Krüger, I. Malleyeck, O.H. Evjen Olsen (2001) Aquatic leech infestation: a rare cause of severe anaemia
in tropical paediatrics. Infection 29 (Suppl.): 82
35. C. Krüger, P.H. Heidemann, H.G. Dörr (1996) Diurnale Rhythmik des 17-Hydroxyprogesteron (17-OHP) im
Speichel gesunder Frauen zur Beurteilung der Ovarialfunktion. Archives of Gynecology and Obstetrics 258
(Suppl. 1): S72
36. C. Krüger, U. Storr, M. Ries, D. Harms (1996) Trisomie 13 und Steißbeinteratom. Monatsschrift
Kinderheilkunde 144 (Suppl. 1): S88
37. C. Krüger, P.H. Heidemann, H.G. Dörr (1996) Simultane 17-Hydroxyprogesteron (17-OHP)-Tagesprofile im
Speichel und Serum bei Patienten mit 21-Hydroxylasedefekt (Adrenogenitalem Syndrom (AGS)). Monatsschrift
Kinderheilkunde 144 (Suppl. 1): S52
38. C. Krüger, H.G. Dörr, D. Harms (1996) Gonadotropine bei kongenitaler Anorchie ("vanishing testis"-
Syndrom). Monatsschrift Kinderheilkunde 144: 452
39. C. Krüger, K. Höper, R. Weissörtel, J. Hensen, H.G. Dörr (1995) Active renin determinations - a new
method in the management of congenital adrenal hyperplasia due to 21-hydroxylase deficiency (CAH).
Hormone Research 44 (Suppl. 1): 53
40. C. Krüger, U. Breunig, J. Biskupek-Tech, B. Herrmann, H.G. Dörr (1994) Normalwerte des aktiven Renins
von Geburt bis zum Adoleszentenalter. Monatsschrift Kinderheilkunde 142 (Suppl. 1): S75
41. P.H. Heidemann, C. Krüger, P. Stubbe (1988) 17-alpha-hydroxyprogesterone determinations in
unextracted saliva for treatment control in congenital adrenal hyperplasia. Acta Endocrinologica 117 (Suppl.
287): 225-226

Buchbeiträge
1. C. Krüger, C. Adamczick, E.-M. Schwienhorst-Stich (2018) Lepra. In: DGPI-Handbuch. Infektionen bei
Kindern und Jugendlichen. 7. Auflage. Thieme-Verlag, Stuttgart. 592-595
2. C. Krüger (2013) Neonatal health: its importance in achieving MDG IV. In: U. Groß, K. Wydra on behalf of
the Göttingen International Health Network (Hrsg.): Interdisciplinary aspects of maternal-child health within
the perspective of global health. Göttingen University Press, Göttingen. 491-510
3. C. Krüger, C. Adamczick, P. Höger, K. Magdorf (2013) Lepra. In: DGPI-Handbuch. Infektionen bei Kindern
und Jugendlichen. 6. Auflage. Thieme-Verlag, Stuttgart. 365-368
4. C. Krüger (2009) Integrated Management of Childhood Illnesses (IMCI) (Kap. 3.6). In: E. Hackenbruch
(Hrsg.): Go international! Handbuch zur Vorbereitung von Gesundheitsberufen auf die
Entwicklungszusammenarbeit und Humanitäre Hilfe. 2. Auflage. Hans Huber-Verlag, Bern. 209-220
5. C. Krüger, P. Höger, K. Magdorf, E. Post (2009) Lepra. In: DGPI-Handbuch. Infektionen bei Kindern und
Jugendlichen. 5. Auflage. Thieme-Verlag, Stuttgart. 340-343
6. C. Krüger (2008) Qualität kurativer Dienste im ambulanten und stationären Bereich (Kap. 5.2). In: O.
Razum, J. Breckenkamp, P. Reitmaier: Kindergesundheit in Entwicklungsländern. Peter Lang-Verlag, Frankfurt
am Main. 123-132
7. J. Breckenkamp, C. Krüger, O. Razum, P. Reitmaier (2008) Status und Trend der Kindergesundheit (Kap.
2.1). In: O. Razum, J. Breckenkamp, P. Reitmaier: Kindergesundheit in Entwicklungsländern. Peter Lang-Verlag,
Frankfurt am Main. 19-31
8. P. Kern, G. Dockter, C. Krüger (2003) Amöbiasis. In: DGPI-Handbuch. Infektionen bei Kindern und
Jugendlichen; 4. Auflage. Futuramed-Verlag, München. 189-192
9. C. Krüger, H.G. Dörr, M. Zant, C. Kändler, R. Beyer, W. Becker, F. Wolf, D. Harms (1994) Neonatale
Hyperthyreose bei unbehandeltem maternalen M. Basedow - ein Fallbericht mit Literaturvergleich. In: D.
Reinwein, B. Weinheimer: Schilddrüse 1993, W. de Gruyter Vlg. Berlin. 283-294

                                                                                                           6
VORTRÄGE

1. Heinrich A, Krüger C. Das nationale Impfprogramm in Tansania: strukturelle Voraussetzungen und
Optimierungspotenziale. 39. Jahrestagung der Gesellschaft für Tropenpädiatrie und Internationale
Kindergesundheit, 5.-6.6.2021 | digital
2. C. Krüger: When traditional beliefs interfere with contemporary medical views of health and disease: the
case of the Datoga of Tanzania. 37. Jahrestagung der Gesellschaft für Tropenpädiatrie und Internationale
Kindergesundheit, Witten, 25.-27.1.2019
3. C. Krüger: Kinderpneumologie in Entwicklungs- und Schwellenländern. 35. Jahrestagung der
Westdeutschen Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Pneumologie und Allergologie (WAPPA), Hamm, 9.-
10.11.2018 (eingeladen)
4. C. Krüger: Der Beitrag deutscher pädiatrischer Fachgesellschaften zur Verbesserung der globalen
Kindergesundheit im Rahmen der SDGs. 114. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und
Jugendmedizin, Leipzig, 12.-15.9.2018 (eingeladen)
5. C. Krüger: Millenniumsentwicklungsziele: was haben wir in der Neonatologie erreicht, wie geht es weiter?
23. Jahrestagung der AG Frauengesundheit in der Entwicklungszusammenarbeit (FIDE), Eisenach, 25.-
26.11.2016 (eingeladen)
6. C. Krüger: Armutserkrankungen bei Kindern in Tansania: Noma (Cancrum oris). Jahrestagung der
Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit, Bonn, 7.-8.10.2016
7. C. Krüger: Global Strategies on Strengthening Maternal, Newborn, Child and Adolescent Health within the
Sustainable Development Goals (SDGs). 112. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und
Jugendmedizin, Hamburg, 14.-17.9.2016 (eingeladen)
8. C. Krüger: Professionelle Geburtsbegleitung, Müttersterblichkeit, neonatale Mortalität und
Totgeburtenrate in Asien. 112. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin,
Hamburg, 14.-17.9.2016
9. M. Hermsen, O. Sager, G. Bär, C. Konietzka, C. Krüger: Späte neonatale symptomatische Hypokalzämie bei
ausgeprägtem mütterlichen Vitamin D-Mangel. 112. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und
Jugendmedizin, Hamburg, 14.-17.9.2016
10. C. Krüger: ENAP: Every Newborn - an action plan to end preventable deaths. 42. Jahrestagung der
Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin, Mannheim, 2.-4.6.2016 (eingeladen)
11. C. Krüger, S. Schuler-Lüttmann, T. Haug, M. Gantert, M. Hermsen: Multiresistente Erreger (MRE) bei
hospitalisierten Flüchtlingen im Kindes- und Jugendalter und bei schwangeren Flüchtlingen: eine prospektive
Untersuchung. 24. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie, Frankfurt/Main,
28.-30.4.2016
12. C. Krüger, O.E. Olsen, E. Mighay, M. Ali: Niedrige Impfraten unter Nomaden und bei ländlichen
Volksgruppen in Nordtansania. 20. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie,
Mannheim, 19.-21.4.2012
13. C. Krüger: Rheumatische Herzerkrankungen bei Kindern und Jugendlichen: Konservative
Therapieoptionen in Entwicklungsländern. 30. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Tropenpädiatrie,
Eisenach, 27.-29.1.2012
14. C. Krüger: Prä-/intrapartale und kindliche Todesfälle sind ein häufiges Schicksal in armen Familien im
ländlichen Tansania. 30. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Tropenpädiatrie, Eisenach, 27.-29.1.2012
15. C. Krüger: Herausforderungen für die neonatologische Versorgung in Entwicklungsländern. 37.
Jahrestagung der Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin, Mannheim, 26.-28.5.2011
(eingeladen)
16. C. Krüger, M. Niemi: Das Tanzania Telemedicine Network: Unterstützung der pädiatrisch-klinischen
Versorgung in abgelegenen Krankenhäusern in Tansania. 106. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für
Kinder- und Jugendmedizin, Potsdam, 16.9.-19.9.2010
                                                                                                         7
17. C. Krüger, M. Niemi: The value of telemedicine for clinical care at rural hospitals in Tanzania. 28.
Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Tropenpädiatrie, Essen, 29.-31.1.2010
18. C. Krüger, O.E. Olsen, E. Mighay, M. Ali: Immunization status of infants in a remote area in rural Tanzania.
28. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Tropenpädiatrie, Essen, 29.-31.1.2010
19. C. Krüger: Neonatologie in Ländern mit begrenzten Ressourcen. 26. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft
Tropenpädiatrie, Würzburg, 25.-27.1.2008 (eingeladen)
20. C. Krüger, I. Malleyeck, T. Krüger: Childhood tuberculosis (Ch-TB) in Haydom/Tanzania: clinical
presentation and diagnostic problems. 5th Symposium on Research in International Health, Wageningen,
1.6.2006
21. C. Krüger: Aktuelle Strategien zur Verbesserung der Kindergesundheit international – ein Bericht von der
Konferenz “Tracking progress in child survival: Countdown to 2015” im Dezember 2005 in London. 24.
Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Tropenpädiatrie, Tübingen, 27.-29.1.2006
22. C. Krüger, N. Naman: Value of cerebral ultrasound in neonates and infants in resource-poor settings. 7th
International Congress of Tropical Pediatrics, Sharm El Sheikh, 28.11.-1.12.2005
23. C. Krüger: Kinder der ärmsten Bevölkerungsgruppen in Entwicklungsländern profitieren oft nicht von
sinnvollen Interventionsprogrammen. 101. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und
Jugendmedizin, Bremen, 29.9.-2.10.2005
24. C. Krüger, J. Kallionpaa, S.G. Hinderaker, B.E. Olsen, I. Malleyeck, N. Naman, O.H.E. Olsen: When
paediatric emergency transport and referral is almost impossible: experiences from East Africa. 4th Symposium
on Research in International Health, Wageningen, 9.6.2005
25. C. Krüger: Neugeborenengesundheit in ressourcenarmen Ländern. 11. Jahrestagung der
Arbeitsgemeinschaft FIDE (Frauengesundheit in der Entwicklungszusammenarbeit), Bruchsal/Heidelberg,
6.11.2004 (eingeladen)
26. C. Krüger: Kinderkrankheiten verlaufen in den Tropen anders. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft
für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit, Würzburg, 24.9.2004 (eingeladen)
27. C. Krüger, M. Niemi, H. Espeland, I. Malleyeck, N. Naman, O.H.E. Olsen: Long-term impact of changes in
obstetric and neonatal care on perinatal (PMR) and early neonatal mortality (eNMR) at a rural hospital in
Tanzania. 3rd Symposium on Research in International Health, Amsterdam, 19.5.2004
28. C. Krüger: Glukosestoffwechselstörungen unter parenteraler Ernährung bei Frühgeborenen < 1500 g. 12.
Workshop „Heimparenterale Ernährung im Kindes- und Jugendalter“, Frankfurt/Main, 7.11.2003 (eingeladen)
29. C. Krüger, M. Niemi, I. Malleyeck, N. Naman, O.H.E. Olsen: Improving obstetric and neonatal care: its
impact on maternal (MMR), perinatal (PMR) and early neonatal mortality (eNMR) at Haydom Lutheran
Hospital, Tanzania. 21. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Tropenpädiatrie, Essen, 24.-26.1.2003
30. C. Krüger: Praktische Tropenpädiatrie. 21. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Tropenpädiatrie, Essen,
24.-26.1.2003 (eingeladen)
31. C. Krüger, M. Niemi, T. Krüger, N. Naman, O.H. Evjen Olsen: Tuberkulose bei Kindern in Nord-Tansania –
Klinik und diagnostische Probleme. 10. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie,
Wiesbaden, 14.-16.11.2002
32. C. Krüger, O.H. Evjen Olsen: Short-term outcome of infants with hydrocephalus in rural Tanzania after
insertion of ventriculo-peritoneal shunts using simple feeding tube devices. 20. Jahrestagung der
Arbeitsgemeinschaft Tropenpädiatrie, Gießen/Rauischholzhausen, 25.-27.1.2002
33. C. Krüger, T. Krüger, N. Naman, O.H. Evjen Olsen: High prevalence rates of insulin-dependent diabetes
mellitus type 1 in a rural area in Northern Tanzania. 20. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft
Tropenpädiatrie, Gießen/Rauischholzhausen, 25.-27.1.2002
34. C. Krüger: Epidemiologie einiger perinatal und postnatal erworbener Infektionen bei Neugeborenen (NG)
in Entwicklungsländern (EL). 97. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinderheilkunde und
Jugendmedizin, Freiburg, 13.-16.9.2001

                                                                                                             8
35. C. Krüger, N. Naman, I. Malleyeck, O.H. Evjen Olsen: Traditionelle Behandlungsmethoden und deren
Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche im Mbulu-Distrikt/Nordzentral-Tansania. 53. Jahrestagung der
Deutschen Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin, Freiburg, 14.-16.9.2001
36. C. Krüger: Sauerstoff-Konzentratoren in der Neonatalmedizin eines ländlichen Krankenhauses in Tansania.
27. Jahrestagung der Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin, Lübeck, 21.-23.6.2001
(eingeladen)
37. C. Krüger: Congenital syphilis: clinical features and epidemiology worldwide. 19. Jahrestagung der
Arbeitsgemeinschaft Tropenpädiatrie, Kassel, 19.-21.1.2001
38. C. Krüger: Die doppelte Rolle kirchlicher Krankenhäuser in Afrika - und nicht nur dort!? 15. Jahrestagung
der Arbeitsgemeinschaft Tropenpädiatrie, Kiel/Damp, 24.-26.1.1997
39. M. Zenker, J. Klinge, C. Krüger, D. Harms: Vorzeitiger Verschluss des Ductus Botalli nach mütterlicher
Diclofenac-Therapie als Ursache einer schweren persistierenden pulmonalen Hypertonie des Neugeborenen;
Verlauf unter NO-Therapie. 22. Symposium für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin der DÖGNPI,
Dresden, 19.-21.9.1996
40. C. Krüger, P.H. Heidemann, H.G. Dörr: Simultane 17-Hydroxyprogesteron (17-OHP)-Tagesprofile im
Speichel und Serum bei Patienten mit 21-Hydroxylasedefekt (Adrenogenitalem Syndrom (AGS)). 92.
Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinderheilkunde und Jugendmedizin, Lübeck, 14.-17.9.1996
41. C. Krüger, H.G. Dörr, R. Weissörtel, D. Harms: Gonadotropine bei kongenitaler Anorchie ("vanishing
testis"-Syndrom). 45. Jahrestagung der Süddeutschen Gesellschaft für Kinderheilkunde, Darmstadt, 17.-
19.5.1996
42. C. Krüger, U. Breunig, J. Biskupek-Tech, B. Herrmann, H.G. Dörr: Normalwerte des aktiven Renins von
Geburt bis zum Adoleszentenalter. 90. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinderheilkunde,
Hannover, 18.-21.9.1994
43. J.P. Guggenbichler, C. Krüger, J. Scharf: Therapie schwerer bakterieller Infektionen bei Früh- und
Neugeborenen mit Imipenem/Cilastatin - therapeutische Ergebnisse. 2. Jahrestagung der Deutschen
Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie, Leipzig, 5.-6.11.1993
44. C. Krüger, H.G. Dörr, M. Zant, R. Beyer, W. Becker, F. Wolf, D. Harms: Neonatale Hyperthyreose bei
unbehandeltem maternalen M. Basedow - ein Fallbericht. Kongress „Schilddrüse 1993“, Heidelberg, 7.-
9.10.1993
45. C. Krüger, J. Scharf, F. Sörgel, J.P. Guggenbichler: Pharmacokinetic and clinical evaluation of
Imipenem/Cilastatin in premature and newborn infants. 18th International Congress of Chemotherapy,
Stockholm, 27.6.-2.7.1993

                                                  POSTER

1. C. Krüger. Unexpected ECG recording in a stable preterm infant. 47. Jahrestagung der Gesellschaft für
Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin e. V. (GNPI). 16.-19. Juni 2021 | digital
2. C. Krüger, M. Hermsen. Hypernatriämische Dehydratation mit Hyperthermie und Krampfanfall bei einem
reifen Neugeborenen. 29. Deutschen Kongress für Perinatale Medizin. Deutsche Gesellschaft für Perinatale
Medizin (DGPM), Berlin, 28.-30.11.2019
3. C. Krüger: The burden of cardiac disease in children in low-and-middle income countries (LMICs). 37.
Jahrestagung der Gesellschaft für Tropenpädiatrie und Internationale Kindergesundheit, Witten, 25.-
27.1.2019
4. G. Bräucker, V. Kossmann, C. Krüger, U. Hüttermann, M. Hermsen, J. Althaus, G. Kurlemann. Das Miller-
Fisher-Syndrom, eine Variante des Guillain-Barré-Syndroms. 113. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für
Kinder- und Jugendmedizin, Köln, 20.-23.9.2017

                                                                                                          9
5. A. Tsamo, H. Stamm, V. Kossmann, S. Wild, G. Bräucker, C. Krüger. RSV-Infektion und milde
Enzephalopathie mit reversiblen Läsionen im Splenium (MERS): ein Fallbericht. 113. Jahrestagung der
Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin, Köln, 20.-23.9.2017
6. C. Krüger: Armutserkrankungen bei Kindern in Tansania: Podokoniosis (nicht-filariöse Elefantiasis).
Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit, Bonn, 7.-
8.10.2016
7. C. Krüger: Armutserkrankungen bei Kindern in Tansania: Noma (Cancrum oris). Jahrestagung der
Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit, Bonn, 7.-8.10.2016
8. C. Krüger, M. Ali: Adherence to the Integrated Management of Childhood Illness (IMCI) guidelines in
Namibia, Kenya, Tanzania and Uganda: evidence from the national Service Provision Assessment (SPA)
surveys. 28th International Congress of Pediatrics, Vancouver, 17.-22.08.2016
9. C. Krüger, S. Schuler-Lüttmann, T. Haug, M. Gantert, M. Hermsen: Multiresistente Erreger (MRE) bei
hospitalisierten Flüchtlingen im Kindes- und Jugendalter und bei schwangeren Flüchtlingen: eine prospektive
Untersuchung. 24. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie, Frankfurt/Main,
28.-30.4.2016
10. C. Krüger, F. Klammer, T. Haug, K. Balhorn, G. Kirchner, S. Wild, G. Bräucker: Salmonella enteritidis-
Abszess der Glutealregion bei einer Vierzehnjährigen nach Urlaub im südlichen Afrika. 111. Jahrestagung der
Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin, München, 2.-5.9.2015
11. C. Krüger, S. Schweizer, G. Damm: Schwere obere gastrointestinale Blutungen durch Ulzera bei gesunden
Reifgeborenen. 41. Jahrestagung der Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin,
Stuttgart, 21.-23.5.2015
12. C. Krüger, N. Naman, I. Malleyeck: Severe injuries inflicted by hyena and leopard attacks on three children
in the Mbulu and Yaeda Valley area in Tanzania. 33. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Tropenpädiatrie,
Mainz, 6.-8.2.2015
13. C. Krüger, G. Bär, H. Sladeczek, S. Wild, S. Schuler-Lüttmann, G. Bräucker: Enterovirus (EV)-Meningitis-
Epidemie bei Kindern im östlichen Münsterland/Nordrhein-Westfalen. 22. Jahrestagung der Deutschen
Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie, Leipzig, 11.-14.9.2014
14. C. Krüger, M. Ali: Availability and provision of emergency and basic neonatal care in Namibia, Kenya,
Tanzania and Uganda: evidence from the national Service Provision Assessment (SPA) surveys. 40.
Jahrestagung der Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin, Bonn, 26.-28.6.2014
15. C. Krüger, C. Toschke, I. Malleyeck: Fremdkörperingestion bei Kindern in Deutschland und Tansania. 109.
Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin, Düsseldorf, 12.-15.9.2013
16. C. Krüger, M. Niemi, N. Naman, I. Malleyeck: Zeitpunkt und Ursachen pädiatrischer Todesfälle in einem
ländlichen Krankenhaus in Tansania. 108. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und
Jugendmedizin, Hamburg, 12.-16.9.2012
17. S. Schweizer, G. Damm, K. Augst, H. Staender, H.-G. Kehl, C. Krüger: Meningokokken C-Ausbruch nach
einer Schulfreizeit mit kardialer und ZNS-Manifestation. 20. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für
Pädiatrische Infektiologie, Mannheim, 19.-21.4.2012
18. K. Augst, C. Toschke, G. Damm, D. Deusch, M. Eckerland, S. Schweizer, M. del R. Luque Veleiro, G.
Bräucker, C. Krüger: Infektiöse Myositiden während der Influenzasaison 2010/2011. 107. Jahrestagung der
Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin, Bielefeld, 22.-25.9.2011
19. C. Krüger, M. Niemi: Das Tanzania Telemedicine Network: Unterstützung der pädiatrisch-klinischen
Versorgung in abgelegenen Krankenhäusern in Tansania. 106. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für
Kinder- und Jugendmedizin, Potsdam, 16.9.-19.9.2010
20. C. Krüger: Präventive Maßnahmen zur Verbesserung der Kindergesundheit in ressourcenarmen Ländern:
eine kritische Analyse. 102. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin, Mainz,
14.-17.9.2006

                                                                                                             10
21. C. Krüger: Welchen Beitrag kann die deutsche Pädiatrie zur Verbesserung der Kindergesundheit
international leisten? 102. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin, Mainz,
14.-17.9.2006
22. S. Bittmann, F. Dönmez, A. Winkler, C. Krüger: Infantile Myofibromatose bei einem Neugeborenen. 102.
Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin, Mainz, 14.-17.9.2006
23. K. Kull, C. Krüger, M. Krawinkel: Einstellungen und Kenntnisse von Frauen zur Ernährung während
Schwangerschaft und Laktation sowie Säuglingsernährung in Haydom, Tansania. 39. Wissenschaftlicher
Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Ernährung, Jena, 14.-15.3.2002
24. C. Krüger, N. Naman, O.H. Evjen Olsen: Eine seltene Präsentation der Amöbiasis: letal verlaufende
Amöbenkolitis mit Perforation bei einem Neugeborenen. 97. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für
Kinderheilkunde und Jugendmedizin, Freiburg, 13.-16.9.2001
25. C. Krüger, I. Malleyeck, O.H. Evjen Olsen: Aquatic leech infestation: a rare cause of severe anaemia in
tropical paediatrics. 6. Kongress für Infektionskrankheiten und Tropenmedizin (European Conference on
Infectious Diseases) / 9. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie, Leipzig, 3.-
6.5.2001
26. C. Krüger, P.H. Heidemann, H.G. Dörr: Diurnale Rhythmik des 17-Hydroxyprogesteron (17-OHP) im
Speichel gesunder Frauen zur Beurteilung der Ovarialfunktion. 51. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für
Gynäkologie und Geburtshilfe, Dresden, 1.-5.10.1996
27. C. Krüger, H.G. Dörr, M. Ries, D. Harms: Passagere Hypothyreose bei Frühgeborenen nach
Kontrastmittelgabe zur Lagekontrolle von Silastic-Kathetern. 22. Symposium für Neonatologie und
Pädiatrische Intensivmedizin der DÖGNPI, Dresden, 19.-21.9.1996
28. C. Schindler, C. Krüger, B. Trusen, M. Zenker, C. Kändler, M. Kandler, H.P. Hümmer, M. Ries, D. Harms:
Fulminante, letale nekrotisierende Enterokolitis (NEK) bei einem Frühgeborenen mit Enterobacter sakazakii-
Infektion. 22. Symposium für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin der DÖGNPI, Dresden, 19.-
21.9.1996
29. C. Krüger, U. Storr, M. Ries, D. Harms: Trisomie 13 und Steißbeinteratom. 92. Jahrestagung der Deutschen
Gesellschaft für Kinderheilkunde und Jugendmedizin, Lübeck, 14.-17.9.1996
30. C. Krüger, K. Höper, R. Weissörtel, J. Hensen, H.G. Dörr: Active renin determinations - a new method in
the management of congenital adrenal hyperplasia due to 21-hydroxylase deficiency (CAH). 34th Annual
Meeting of the European Society for Paediatric Endocrinology, Edinburgh, 25.-28.6.1995
31. C. Krüger, M. Ries, I. Aydin, H.G. Dörr, D. Harms: Neonataler Diabetes mellitus, konnatale Hypothyreose
und Fallot'sche Tetralogie bei einem dystrophen Frühgeborenen - zufällige Koinzidenz oder gemeinsame
Pathogenese? 20. Symposium für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin der DÖGNPI, Graz, 13.-
15.10.1994
32. C. Krüger, J. Scharf, F. Sörgel, J.P. Guggenbichler: Pharmakokinetische Untersuchung von
Imipenem/Cilastatin bei Früh- und Neugeborenen. 2. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für
Pädiatrische Infektiologie, Leipzig, 5.-6.11.1993
33. J. Scharf, C. Krüger, J.P. Guggenbichler: Therapie mit Imipenem/Cilastatin bei Früh- und Neugeborenen -
Verträglichkeit und Nebenwirkungen. 2. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische
Infektiologie, Leipzig, 5.-6.11.1993
34. P.H. Heidemann, C. Krüger, P. Stubbe: 17-alpha-hydroxyprogesterone determinations in unextracted
saliva for treatment control in congenital adrenal hyperplasia. 32. Symposium der Deutschen Gesellschaft für
Endokrinologie, Hamburg, 17.-20.2.1988

                                                                                                            11
WEITERE PUBLIKATIONEN UND VORTRÄGE (OHNE PEER REVIEW)
__________________________________________________________________________________

                                                  PUBLIKATIONEN
1. C. Krüger, G. Ellsäßer, G. Huss, C. Kitz, R. Kobbe, T. Langer, W. Schimana, H.-M. Straßburg, R. Weigel
(2021) Deutschland und sein Engagement für die Gesundheit der Kinder weltweit. Globale Kindergesundheit
in Deutschland und aus Deutschland für Kinder und Jugendliche weltweit: Vorschläge an (Standes-) Politik,
Wissenschaft und die Fachgesellschaften in der Kinder- und Jugendmedizin. Kinderärztliche Praxis 92: 80-86
2. DAKJ-Kommission für Globale Kindergesundheit (2020) Positionspapier: Globale Kindergesundheit – Eine
Antwort der Pädiatrie auf die Herausforderungen in einer globalisierten Welt. https://www.dakj.de/wp-
content/uploads/2020/12/Global-child-health_v8a_clean_Zusatz.pdf
3. C. Krüger (2020) COVID-19-Lockerungen: Leid durch Gesichtsmasken (Leserbrief). Dtsch Arztebl 2020; 117:
A-1216 / B-1028
4. DAKJ-Kommission für Globale Kindergesundheit (2020) Stellungnahme zur aktuellen Situation der
Flüchtlinge an der türkisch-griechischen Grenze. https://www.dakj.de/stellungnahmen/aktuelle-situation-der-
fluechtlinge-an-der-tuerkisch-griechischen-grenze/
5. DAKJ-Kommission für Globale Kindergesundheit (2019) Diskussionspapier: Deutschland und sein
Engagement für die Gesundheit der Kinder weltweit (10.01.2019). https://www.dakj.de/wp-
content/uploads/2019/01/Globale-Kindergesundheit_Statement_20190108_v5.pdf
6. DAKJ-Kommission für Globale Kindergesundheit (2018) Stellungnahme der Deutschen Akademie für
Kinder- und Jugendmedizin (DAKJ) zur Situation von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen (10.10.2018).
https://www.dakj.de/wp-content/uploads/2018/10/Stellungnahme-der-Kinder_Jugend%C3%A4rzte_zur-
Situation-von-unbegleiteten-minderj%C3%A4hrigen-Fl%C3%BCchtlingen_20180927-1.pdf
7. DAKJ-Kommission für Infektionskrankheiten und Impffragen und DAKJ-Kommission für Globale
Kindergesundheit (2018) Stellungnahme: Medizinische Maßnahmen bei immigrierenden Kindern und
Jugendlichen – Langversion (28.02.2018). https://www.dakj.de/wp-content/uploads/2018/02/Med-
massnahmen-immigrierende-kinder-jugendliche_lang_final_280218.pdf
8. C. Krüger (2017) Damit Kinder gesund groß werden können. Gesundheit in der Einen Welt.
DIFÄM/Tübingen. Heft IV/2017, S. 4-5
9. DAKJ-Kommission für Infektionskrankheiten und Impffragen und DAKJ-Kommission für Globale
Kindergesundheit (2017) Stellungnahme: Medizinische Maßnahmen bei immigrierenden Kindern und
Jugendlichen mit eingeschränkter Anamnesemöglichkeit. https://www.dakj.de/wp-content/uploads/
2017/08/Med-massnahmen-immigrierende-kinder-jugendliche_-Aktualisierung_2017_290817.pdf
10. C. Krüger (2016) Armutserkrankungen bei Kindern in Tansania: Podokoniosis (nicht-filariöse Elefantiasis).
Book of Abstracts. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale
Gesundheit, Bonn, 7.-8.10.2016. verfügbar unter http://www.tropenmedizin-dtg-
bonn2016.de/assets/dtg2016_book_of_ abstracts_final.pdf
11. C. Krüger (2016) Armutserkrankungen bei Kindern in Tansania: Noma (Cancrum oris). Book of Abstracts.
Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit, Bonn, 7.-
8.10.2016. verfügbar unter http://www.tropenmedizin-dtg-bonn2016.de/assets/dtg2016_book_of_abstracts_
final.pdf
12. DAKJ-Kommission für Globale Kindergesundheit (2016) Maßnahmen zur medizinischen Erstversorgung
von Flüchtlingen und Asylbewerbern im Kindes- und Jugendalter in Deutschland (aktualisierte Langversion
vom 10.02.2016). http://dakj.de/media/stellungnahmen/globale%20Kindergesundheit/150216_Langversion_
Stellungnahme_Komm_glob_Kindergesundheit_DAKJ.pdf (Zugriff am 15.02.2016)
13. DAKJ-Kommission für Globale Kindergesundheit (2015) Pädiatrische Gesundheitsversorgung von
minderjährigen Flüchtlingen und Asylbewerbern (Kurzversion). http://dakj.de/pages/posts/paediatrische-
gesundheitsversorgung-von-minderjaehrigen-fluechtlingen-und-asylbewerbern-284.php (Zugriff am
                                                                                                          12
18.12.2015) (Monatsschr Kinderheilkd 2016; 164: 132-135)
14. DAKJ-Kommission für Globale Kindergesundheit (2015) Maßnahmen zur medizinischen Erstversorgung
von Flüchtlingen und Asylbewerbern im Kindes- und Jugendalter in Deutschland (Langversion).
http://dakj.de/media/stellungnahmen/globale%20Kindergesundheit/171115_%20Langversion_Stellungnahm
e_Komm_glob_Kindergesundheit_DAKJ.pdf (Zugriff am 18.12.2015)
15. Pfeil J, Kobbe R, Trapp M, Kitz C, Hufnagel M. Empfehlungen zur infektiologischen Versorgung von
Flüchtlingen im Kindes- und Jugendalter in Deutschland. Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für
Pädiatrische Infektiologie, der Gesellschaft für Tropenpädiatrie und Internationale Kindergesundheit und des
Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte. Monatsschrift Kinderheilkunde 2015; 163: 1269-1286
16. C. Toschke, C. Krüger (2015) Fremdkörperingestionen bei Kindern in Tansania und Deutschland.
chirurgische praxis 79: 553-567 (Doppelpublikation durch Verlag)
17. C. Krüger (2012) Provision of paediatric care in rural Tanzania: a continuous challenge. An analysis of
previously published work. Ahlen
18. C. Krüger (2012) Vaccines and disparities in male and female infant mortality in Guinea-Bissau: the
problem of small numbers, high attrition rates and incomplete reporting. Response to: Peter Aaby et al. Early
diphtheria-tetanus-pertussis vaccination associated with higher female mortality and no difference in male
mortality in a cohort of low birthweight children: an observational study within a randomised trial. Archives of
Disease in Childhood 2012; doi:10.1136/archdischild-2011-300646. Archives of Disease in Childhood (electronic
letter), veröffentlicht 16. Mai 2012
19. C. Krüger (2010) International maternal, neonatal and child health – five essays. epubli GmbH, Berlin
20. C. Krüger, M. Niemi (2010) The value of telemedicine for clinical care at rural hospitals in Tanzania
(Abstract). verfügbar unter http://www.atp2010.uk-essen.de/Programm.pdf (S. 13)
21. C. Krüger, O.E. Olsen, E. Mighay, M. Ali (2010) Immunization status of infants in a remote area in rural
Tanzania (Abstract). verfügbar unter http://www.atp2010.uk-essen.de/Programm.pdf (S. 12)
22. C. Krüger (2008) Der christliche Heilungsauftrag am Beispiel von Krankenhäusern in konfessioneller
Trägerschaft. Abschlussarbeit, Weiterbildungsstudiengang „Theologia curae“, PTH Münster
23. C. Krüger (2008) Therapeutic hypothermia for birth asphyxia in low-resource settings: is the time right?
Published online in The Lancet on October 7, 2008 als elektronischer Kommentar.
24. C. Krüger (2007) Nutrition transition in Chile. Essay 4-2007 zur Erlangung des “Master in International
Health” an der Curtin University, Perth, Australien
25. C. Krüger (2007) Low birth weight in the Republic of Yemen: current situation, causes, and impact on later
life. Essay 3-2007 zur Erlangung des “Master in International Health” an der Curtin University, Perth,
Australien
26. C. Krüger (2007) Neonatal health in Tanzania – current situation and future outlook. Essay 2-2007 zur
Erlangung des “Master in International Health” an der Curtin University, Perth, Australien
27. C. Krüger (2007) Maternal mortality in Tanzania. Essay 1-2007 zur Erlangung des “Master in International
Health” an der Curtin University, Perth, Australien
28. J. Breckenkamp, C. Krüger, O. Razum, P. Reitmaier (2007) Kap. 2.1. Status und Trend der
Kindergesundheit. In: O. Razum et al.: Referenzdokumentation Kindergesundheit. Dokumentation im Auftrag
der GTZ. Universität Bielefeld, Bielefeld, 9-19
29. C. Krüger (2007) Buchbesprechung: O. Razum et al.(Hrsg.) Globalisierung - Gerechtigkeit - Gesundheit.
Einführung in International Public Health. Huber, Bern. 1. Auflage 2006. Kinderärztliche Praxis 78: 57
30. Breklum group reports (Group II: E.A. Allen, C. Krüger, S.R. Mwenda, J.C. Oommen, P. Tharyan, D. Werner,
K. Winkler, E. Winkler) (2006) Christian health services. In: The global health situation and the mission of the
church in the 21st century. International Review of Mission 95 (376/377): 169-175
31. C. Krüger (2005) The Bolivian Safety of Alternative Weaning Food (BoSAWeFo) Study. Studienentwurf zur
Erlangung des “Master in International Health” an der Curtin University, Perth, Australien
32. S.H. Nolte, C. Krüger (2005) Open my eyes. Bericht von der 23. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft

                                                                                                             13
Tropenpädiatrie, Eschborn und Frankfurt, 28.-30.1.2005. Kinder- und Jugendarzt 36: 244-9
33. C. Krüger (2005) Prevention of mother-to-child transmission of HIV infection in resource-limited settings:
an attempt to analyze current practices and their possible long-term effects. Essay 2-2005 zur Erlangung des
“Master in International Health” an der Curtin University, Perth, Australien
34. C. Krüger (2005) Malaria intermittent preventive treatment in infants (IPTi): a promising comprehensive
approach or another selective technical program? Essay 1-2005 zur Erlangung des “Master in International
Health” an der Curtin University, Perth, Australien
35. C. Krüger (2004) Fachliteratur zum Thema „Pädiatrie und Neonatologie in ressourcenarmen Ländern“.
Ärzte-Info Nr. 35 (Mai), Bonn/Heidelberg, 11-13
36. C. Krüger (2003) Neonatologie in ressourcenarmen Ländern. Ärzte-Info Nr. 33 (Juli), Bonn/Heidelberg, 8-
17
37. C. Krüger (2003) Zur Situation der Pädiatrie in ressourcenarmen Ländern („Tropenpädiatrie“) - Eine
Einführung in die Thematik. Ärzte-Info Nr. 32 (April), Bonn/Heidelberg, 1-6
38. C. Krüger (2003) Neonatologie in der Dritten Welt: Chancen für Neugeborene. pädiatrie hautnah 15: 95-
96
39. C. Krüger, M. Niemi, I. Malleyeck, N. Naman, O.H.E. Olsen (2003) Improving obstetric and neonatal care:
its impact on maternal (MMR), perinatal (PMR) and early neonatal mortality (eNMR) at Haydom Lutheran
Hospital, Tanzania (Abstract). verfügbar unter http://www.atp2003.uni-essen.de/Abstracts.pdf (Seite 2)
40. C. Krüger (2002) Leserbrief zu: S. Flessa: Nachhaltig oder erschwinglich? Das Dilemma des kirchlichen
Krankenhauswesens in Tansania. „der überblick“ 2/02, 118-120.
41. C. Krüger (2000/revised 2003 and 2010) Treatment guidelines for common paediatric and neonatal
diseases at Haydom Lutheran Hospital/Tanzania. Haydom Lutheran Hospital, Haydom/ Mbulu-District,
Tanzania
42. C. Krüger, H.G. Dörr, M. Ries, D. Harms (1996) Passagere Hypothyreose bei Frühgeborenen nach
Kontrastmittelgabe zur Lagekontrolle von Silastic-Kathetern. 22. Symposium für Neonatologie und
Pädiatrische Intensivmedizin der DÖGNPI. Acron-Verlag, Berlin, 318-319
43. C. Schindler, C. Krüger, B. Trusen, M. Zenker, C. Kändler, M. Kandler, H.P. Hümmer, M. Ries, D. Harms
(1996) Fulminante, letale nekrotisierende Enterokolitis (NEK) bei einem Frühgeborenen mit Enterobacter
sakazakii-Infektion. 22. Symposium für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin der DÖGNPI. Acron-
Verlag, Berlin, 274-276
44. M. Zenker, J. Klinge, C. Krüger, D. Harms (1996) Vorzeitiger Verschluß des Ductus Botalli nach mütterlicher
Diclofenac-Therapie als Ursache einer schweren persistierenden pulmonalen Hypertonie des Neugeborenen;
Verlauf unter NO-Therapie. 22. Symposium für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin der DÖGNPI.
Acron-Verlag, Berlin, 152-153
45. C. Krüger, M. Ries, I. Aydin, H.G. Dörr, D. Harms (1994) Neonataler Diabetes mellitus, konnatale
Hypothyreose und Fallot'sche Tetralogie bei einem dystrophen Frühgeborenen - zufällige Koinzidenz oder
gemeinsame Pathogenese? 20. Symposium für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin der DÖGNPI.
Schriftenreihe Alete Wissenschaftlicher Dienst, München, 239-241
46. C. Krüger, J. Scharf, F. Sörgel, M. Zant, J.P. Guggenbichler (1994) Pharmacokinetic and clinical evaluation
of Imipenem/Cilastatin in premature and newborn infants. In: Proceedings of the 18th International Congress
of Chemotherapy, Stockholm 1993. Recent Advances in Chemotherapy. 96-97
47. C. Krüger, H.G. Dörr, W. Becker, F. Wolf, D. Harms (1994) Neonatal hyperthyroidism associated with
undiagnosed maternal Graves' disease: Case history illustrating difficulties in diagnosis and treatment.
Deutsche Medizinische Wochenschrift (Jap. Ed.) 16: 1447-1451 (Doppelpublikation durch Verlag)

                                                  VORTRÄGE
1. C. Krüger: Global Child Health. TropPaed course – Child Health in the Tropics, German Society of Tropical
Paediatrics & International Child Health, Gießen, 27.01.-31.01.2020 (eingeladen)

                                                                                                            14
You can also read